Kontakt Grafikbüro Heise & Förster: Telefon (03581) 84 505 33 - Mail info@flyererstellenlassen.de

Flyer erstellen von Heise & Förster

Flyer erstellen setzt eine hohe Kreativität voraus – profitieren Sie von unserer langjährigen Berufserfahrung bei der Gestaltung von Flyern und Druckerzeugnissen. Wir informieren Sie hier über den Ablauf bei der Erstellung Druckezeugnissen und freuen uns Ihren Auftrag umzusetzen.

Hochwertige Flyergestaltung, Klare Layouts und jede Menge Frische Idden – das erwartet Sie bei Heise & Förster. Unsere Kunden schätzen uns für unser Kommunikationsverständniss, eine schnelle und wirtschaftliche Umsetzung von Gestaltungsideen und bestes Preis-Leistungsverhältniss in der Druckfertigstellung. A.Heise und M.Förster

Printprodukte vom Design bis zum Druck – Günstig und Professionell –

Kontakt zu unserem Grafikbüro:

Heise & Foerster – Die Grafiker
02827 Görlitz
Promenadenstrasse 122
Tel.: : 03581 8450533

Ihre Anfrage per E-Mail senden

Nutzen Sie Ihren Vorteil unserer Berufserfahrung.

Mit dem Flyer Ihre Identität transportieren

Der Flyer, auch Handzettel genannt, gehört zu den Printmedien. Diese Flugblätter verbreiten Werbung und Ankündigungen zu aktuellen Events oder neuen Produkten.

Flyer erstellen bei uns Grafiker, die es gelernt haben ihre Zielgruppe exakt zu bestimmen. Im Regelfall besteht ein Flyer aus einem A4-Blatt im Hoch- oder Querformat. Im Normalfall nutzen Hersteller eine zweifache Falz zum Flyer entwerfen. Somit kann der Handzettel aus bis zu sechs Seiten bestehen, die der Hersteller für Text und Gestaltung nutzen kann.

Der Flyer im handlichen Format

Beim Flyer erstellen besteht die wichtigste Relevanz in der Handlichkeit des Prospekts. Die Falz, also die Art des Faltens, bestimmt die Größe des Handzettels. Je öfter der Hersteller das Papier faltet, desto mehr Textflächen entstehen.

Diese Formen unterscheiden sich in

• Einbruchfalz,
• Parallelfalz,
• Wickelfalz,
• Kreuzfalz,
• Altarfalz
• und Leporellofalz.

Die Falzform bestimmt dabei Breite und Ausmaß des Flyers. Zudem unterstreicht die Faltung die Werbebotschaft oder die gesamte Textgestaltung. Diese stimmen die Hersteller in der Regel aufeinander ab. Auch das Thema des Handzettels greift die Art des Faltens auf.

Die Form und der Aufbau

Im Grunde besteht ein typischer Falzflyer aus drei Teilen. Hier gibt es die Titelseite, den Innenteil und die Rückseite. Bei einem einfachen Handzettel bilden Titel- und Rückseite gleichzeitig den Innenteil. Einen Flyer entwerfen die Nutzer mit dem Wunsch nach einer hohen Streuung. Das heißt, der Handzettel spricht möglichst viele Personen an. Um dies zu gewährleisten, nutzen Hersteller eine spezielle Dramaturgie für ihre Textgestaltung.

Bei der Titelseite des Flyers achten die Hersteller auf einen deutlichen Blickfang. Dafür eignet sich ein Bild des beworbenen Produktes, der Veranstaltung oder eine andere Abbildung. Zudem verfügt bereits der Titel über eine Headline, eine Überschrift, mit einem eindeutigen Nutzenversprechen. Dieses formulieren Texter beim Flyer erstellen kurz und bündig. Auf der Titelseite befindet sich in der Regel der Absender des Handzettels. Entweder steht der Name des Unternehmens, das Logo oder der Markenname im Mittelpunkt.

Der Innenteil des Flyers animiert den Leser, die gesamte Anzeige zu studieren. Hier stehen die wichtigen Vorteile eines Produktes oder eines Events. Praktisch klärt der Innenteil die Frage, warum der Leser das Produkt kauft oder die Veranstaltung besucht. Fakten und Daten stehen eindeutig identifizierbar im Innenteil. Daher achten Hersteller beim Flyer entwerfen auf eine ordentliche Gliederung. Durch die Kürze des Textes benötigen die Flyer-Ersteller einen hohen Informationsgehalt in den wenigen Zeilen. In der Regel stellen die Schreiber Sonderleistungen im Flyer prägnant heraus.

Die Rückseite eines mehrfach gefalzten Flyers bildet beim Handzettel das letzte Textdrittel. Hier können Preise, Bestellabläufe oder die wichtigen Konditionen oder Kontaktdaten stehen. Eine kurze Vorstellung des Unternehmens mit den notwendigen Kontaktdaten gehört auf jeden Flyer. Am Ende des Textes verwenden die Flyer-Hersteller einen „action getter“. Dabei handelt es sich um ein Gestaltungsmittel, das den Leser zum Handeln animiert.

Der Inhalt des Entwurfes – Text und Grafiken

Von der Überschrift abgesehen, besteht die Titelseite aus Bildmaterial oder Grafiken. Den textlichen Inhalt des Flyers erstellen Texter nach einem bestimmten Schreibprinzip. Dieses gewährleistet einen optimalen Lesefluss. Um eine Anzeige leserfreundlich zu gestalten, startet der Flyer mit einem Editorial. Der Prolog beinhaltet die Hauptfakten des Flyers. Speziell die anschauliche Vermittlung der Daten, Fakten und Nutzen steht im Fokus.

Ein längerer Innenteil unterliegt einer Textaufteilung. Damit schaffen die Hersteller des Flyers eine übersichtliche Anzeige. Für diese Aufteilung gibt es keine feste Regelung. Allerdings ergeben sich bei einem Handzettel im Hochformat andere Möglichkeiten als bei einem Prospekt im Querformat. Richtet sich der Flyer an eine bestimmte Zielgruppe, passt sich die Sprache dieser an. Somit fungiert die spezielle Ansprache als Mittel zur Leserbindung.

Neben der Handlungsaufforderung findet sich auf der Rückseite des Handzettels eine Karte oder ein Lageplan. Das erlangt vor allem bei Clubs, Restaurants oder Veranstaltungen hohe Priorität. Adressen und Kontaktdaten auf der Rückseite des Kleinprospekts sorgen für eine aufgeräumte und übersichtliche Titelseite.

Um Ihren Flyer erstellen zu können, orientieren sich unsere Grafiker an einer ordentlichen Aufteilung und einer klaren Werbebotschaft. Der Handzettel im Hoch- oder Querformat beinhaltet die drei Grundteile und eine sinnvolle Textaufteilung. Relevante Fakten, Adressen und Kontaktdaten gehören auf jeden Kleinprospekt.

Aktuelle Themen:

Flyer günstig erstellen und drucken lassen

Flyer gelten als bewährtes Mittel in der Werbebranche. Sie eignen sich zum gezielten Bewerben bevorstehender Ereignisse und steigern zugleich die Bekanntheit des zugehörigen Unternehmens. Die Anforderungen seitens der Kunden an die Werbeträger gestalten sich vielseitig. Neben einem ansprechenden Layout erwarten sie einen hochwertigen Druck zu… weiter

Flyer entwerfen und drucken

Ein Flyer bezeichnet ein auf Papier gedrucktes Werbemittel für Produkte, Dienstleistungen und Veranstaltungen. Sie finden sich als lose Postwurfsendungen oder Beilagen zu Zeitungen im Briefkasten. Häufig liegen sie in Geschäften, Banken oder Gaststätten kostenlos zum Mitnehmen aus. Die Werbebotschaften reichen vom aktuellen Angebot der Pizzeria… weiter

Gastronomie Flyer erstellen

Gastronomie Flyer erstellen – worauf es ankommt Der Gastronomie Flyer hilft beim Eröffnen einer gastronomischen Einrichtung – wie zum Beispiel ein Restaurant – und steht am Anfang zum Gewinnen von Kunden. Zur Bekanntgabe und Vermarkten der Produkte und Dienstleistungen eignen sich Gastronomie Flyer. Gastronomie Flyer sind… weiter

Flyer erstellung für Autohaus
Flyer Automobile Plakate-gestalten-Autohaus

Ihre Flyeranfrage per E-Mail senden